Imperial Tunfisch

Imperial Tunfisch

 

Imperial Tunfisch

Imperial Tunfisch

Imperial Tunfisch ist eine junge aufstrebende Band aus Eupen (B), die 2011 aus Jamsessions unter Freunden entstand. Nach der Sommerwerkstatt, organisiert von der Kulturvereinigung Chudoscnik Sunergia und der professionellen Unterstützung von Daniel Offermann (Girls in Hawaii) entwickelte Imperial Tunfisch sich zu einer bühnenfähigen Liveband, die mit ihrem soliden Indie-Rock und leichten Punk/Funk Einflüssen das Publikum zum schwitzen bringt.

Unter Anderem spielte Imperial Tunfisch schon größere Konzerte wie den Eupen Musikmarathon 2012 und auf dem Pigallefest 2012.
Im September 2012 supportete Imperial Tunfisch die Garage-Rocker von Horses on Fire aus Flandern im Camping Hertogenwald. (Live Scene, organisiert durch Chudoscnik Sunergia) Imperial Tunfisch kann zusätzlich größere Erfolge in Bandcontests feiern. So erhielten sie auf dem Jukutu Rock Festival 2012 den Gesamt, sowie den Publikumspreis.

2013 gewann die Band den GEt-act Wettbewerb (organisiert von Chudoscnik Sunergia, sowie dem Grenz-Echo), sodass sie sich ein weiteres Mal auf dem Eupen Musikmarathon 2013 behaupten können. Dort werden sie auch ihre neue Demo-CD releasen, die sie Anfang 2013 mit Robert Winkens und Dany Kelleter aufgenommen haben.

Anfang Juni gewann Imperial Tunfisch das „Schlangen Rockt Voting“, welches den letzten Slot auf ihrem Benefizfestival vergab. Da rocken die Tunfische am 17ten August für den guten Zweck.

Imperial Tunfisch sind:

  • Christoph Beckers (Vocals+Gitarre)
  • Achim Andres (Bass+Vocals)
  • Luca Stoffels (Leadgitarre)
  • Filip Schlembach (Saxophon)
  • Peter Heinrichs (Schlagzeug)

Die Kommentare wurden geschlossen